Ein Umwelttheaterstück für Bottroper Grundschulkinder

Am 19. und 20. November 2018 wurde der Spielraum an der Prosperstraße zur Theaterbühne. Der Saal wurde mit Hilfe aller Mitwirkenden zu einem tollen Bühnenerlebnis für die kleinen Gäste. Kinderaugen staunen und Vorfreude breiten sich schnell bei der Ankunft im Vorraum des Saals aus. Und plötzlich ging es los! Herr Schmutznich erschien und brachte viele Kinder durch sein lockeres Fegen schon im Vorraum zum Lächeln - während Herr Stinknich in sein Kostüm schlüpfte. Alle sind gespannt und ruhig in den Saal eingetreten. Die Ruhe war aber schnell vorbei - so sollte es auch sein. Kreischen, schreien, stampfen, Ratespiele und lautes Lachen. Das Stück „Herr Stinknich durch die Reise der Mülltonnen“ ist ein Mitmachtheater für Kinder. Aber nicht nur die Kinder haben was gelernt. Alle durften aktiv ihr Wissen einbringen.

Dafür schauten wir uns alle zusammen neben den verschiedenen Arten von Abfällen auch die Möglichkeiten an, wie man diesen richtig trennt, verwertet und was noch besser ist: ihn vermeiden kann…. Nicht zuletzt auch z.B. mit der Nutzung von Mehrwegprodukten. Die Schauspieler nahmen dabei unterschiedliche Charaktere ein, mal sind sie Müllwerker, mal Tonne oder mal auch der Abfall… So eröffnen Sie verschiedene und auch neue Sichtweisen…

 

Da ist im Spielraum ordentlich was los gewesen.

Wir bedanken uns bei allen Kindern und Lehrern für Ihr Kommen.

Ihr wart SUPER!

 

Herr Stinknich und Herr Schmutznich: "Reise durch die Mülltonnen"