Sperrmüll - zu groß für die Tonne

Sie kennen das. Die durchgesessene Couch hat ausgedient und soll neuen Platz schaffen, aber wohin damit?

Sperrige Gegenstände, die nicht in die normale Mülltonne passen, werden bei der Sperrmüllsammlung mitgenommen. Möbelstücke müssen nicht zerkleinert werden. Pro Abholung können bis zu 3 m³ Sperrmüll bereitgestellt werden (bis zu einer Zimmereinrichtung).

Zum Sperrmüll gehören z.B.:

    • Polstermöbel
    • Matratzen
    • Möbelstücke
    • Teppiche
       

Nicht zum Sperrmüll gehören:

    • Badezimmersanitäranlagen, wie Waschbecken, Toilettentöpfe, Badewannen
    • Bauschutt
    • Heizkörper
    • Kleinteile in Säcken oder Kartonagen zusammengesammelt
    • Türen
    • Wand- und Deckenverkleidungen

Was in den Sperrmüll gehört, sehen Sie beispielhaft hier: Was gehört in den Sperrmüll

Wo kann ich Sperrmüll selbst entsorgen?
Die Sperrmüllanlieferung aus privaten Haushalten ist auf dem Recyclinghof Donnerberg und auf dem Recyclinghof Kirchhellen bis zu drei m³ zweimal im Jahr gebührenfrei möglich. Personen, die Sperrmüll für eine andere Privatperson anliefern haben entsprechend den Nachweis durch Vorlage einer Vollmacht zu führen. Die Vollmacht muss erkennen lassen von wem der angelieferte Sperrmüll stammt, für welchen Zeitraum die Anlieferung vorgesehen ist und wer den Sperrmüll anliefern darf. Es wird gebeten, dass eine Kopie eines Lichtbildausweises des Vollmachtgebers bei Anlieferung vorgelegt wird.

Die gewerbliche Anlieferung von Sperrmüll ist gebührenpflichtig.


Sperrmüllabfuhr

Rufen Sie uns an unter Telefon: 0 20 41/79 69-67 und Sie bekommen einen speziellen Abfuhrtermin. Außerdem holen wir bei Ihnen auch noch Altkleider, Elektrogroßgeräte und Metalle ab.

Stellen Sie bitte das Sperrgut am Abfuhrtag bis 6.45 Uhr so an den Straßenrand, dass der Fußgänger- und Straßenverkehr nicht behindert oder gefährdet wird und Wege, Straßen und Anlagen nicht durch verwehte Gegenstände verschmutzt werden.


BEST AöR trennt bei der Sperrmüllabfuhr
Wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Sperrmüll am Abfuhrtag nicht komplett von einem Wagen abgefahren wird. Unsere Mitarbeiter holen die Wertstoffe des Sperrmülls getrennt bei Ihnen ab. Holz, Metalle, Elektroschrott und Kunststoffe werden separat mit mehreren Fahrzeugen gesammelt und verwertet. Der Vorteil kommt Ihnen zu Gute!

Für komplette Wohnungseinrichtungen und Mengen über 3 m³ (mehr als eine Zimmereinrichtung) können gesonderte Abfuhren gegen Entgelt per E-Mail (Kontakt) oder unter Telefon: 0 20 41/79 69-30 vereinbart werden. Außerdem stellt die BEST AöR ebenso kostenpflichtige Container für Entrümpelungen auf, Telefon: 0 20 41/79 69-99.

Oder nutzen Sie unseren Entrümpelungsservice!